logo lehrergesundheit
Selbstmanagement stärken

Eine enorme Aufgabenfülle und unterschiedlichste (eigene und fremde) Erwartungen, denen wir versuchen gerecht zu werden, prägen unseren Alltag. Werden wir dabei noch uns selbst gerecht? Was ist uns selbst eigentlich wichtig? Gelingt es uns noch, im Alltag Wichtiges und Dringendes auseinander zu halten?

Lernen Sie, Ihren Blick wieder auf das Wesentliche zu lenken, Ihre Aufschiebetendenzen in den Griff zu bekommen und/oder sich zudem Zeit und Ruhe zu nehmen, um sich über Ihre eigenen Prioritäten klar zu werden oder auch gegenseitige Erwartungshaltungen mit Ihren Interaktionspartnern zu klären: unsere Workshops haben alle unterschiedliche Schwerpunkte. Lassen Sie uns in einem persönlichen Gespräch gemeinsam das Richtige für Sie finden.

Wir bieten folgende Workshops in der Rubrik Selbstmanagement stärken an:

Uhr und ein Type klaut ein Stück davon Zeitmanagement durch Prioritätenordnung

Schwerpunkt: Realisieren Sie Ihr eigenes Projekt zur individuellen Lebensverbesserung mit neuen Strategien

Handschlag Der psychologische Vertrag: eigene Prioritäten setzen

Schwerpunkt: Realisieren Sie Ihr eigenes Projekt zur individuellen Lebensverbesserung mit neuen Strategien

Mann sitzt an vollem Schreibtisch Aufschieberitis – Prokrastination überwinden

Schwerpunkt: Aufschiebetendenzen durch Emotionsregulation und Selbstmanagement überwinden

Füller schreibt auf Papier Stimme & Stimmung

Schwerpunkt: Zusammenhänge zwischen Körperhaltung, Körpersprache, Stimme und Stimmung erkennen und nutzen

nach oben