logo lehrergesundheit
Nachhaltige Lehrergesundheit

Nachhaltigkeit fördern – Durchhaltevermögen stärken
Lehrergesundheit erlangen Sie nicht an einem Tag oder durch einen Workshop. Lehrergesundheit ergibt sich über Veränderung des eigenen Verhaltens und Erlebens hin zu einer gesundheitsbezogenen, ressourcenorientierten Haltung.

Ein veränderter Umgang mit Belastungen und Stressoren ist vor allem dann erfolgreich, wenn er auf verschiedenen Ebenen angegangen wird – Stück für Stück – und immer wieder!

Unsere Workshops sind als Module des Themas Lehrergesundheit zu verstehen. Wenn Sie nach und nach verschiedene Impulse aus den Modulen in Ihren Alltag integrieren, arbeiten Sie langfristig an Ihrem ganz persönlichen Puzzle zu mehr Lehrergesundheit.

Die wichtigsten Themen, um "Stark im Stress" zu sein, sehen Sie in der folgenden Abbildung dargestellt.

Zyklus des Lernerfolges
In der Praxis kann das so aussehen, dass Sie als (Teil-)Kollegium bei der nächsten SchiLF einen Workshop besuchen, Impulse und konkrete Übungen mit in den Alltag nehmen. Bei der darauf folgenden SchiLF absolvieren Sie dann einen anderen Workshop und erhalten aus einer anderen Richtung Impulse zu einem veränderten Umgang mit Belastungen.

nach oben